ja so mancher Beitrag mag auch mal weniger mit den Themen Seil und Bondage, geschweige denn Shibari zu tun haben.

 

Als ich mal wieder in den Weiten des Webs forschte fand ich den Filmbeitrag auf Youtube über Samuraischwerter und wie sie noch in alter Tradition angefertigt werden.. vielleicht weil ich letztens gerade wieder KILL BILL Vol 1 u 2 sah und mich köstlich amüsierte  ob derartigt viel schräger AsianART by Quentin Tarantino ;)

Doch die Schwerter hier in diesem Film von HATORI HANZO  angefertigt, sind Schmuckstücke sondergleichen.. Das Schwert hat eine immens grosse und tiefliegende Bedeutung bei einem Krieger der Samuraikaste, den Japanern an und für sich . Hier über den Wert eines solchen Schwertes zu philosphieren würde weit mehr Zeit und Text, Bilder und Gedanken in Anspruch nehmen, als ich hier in einem kurzen mit Filmchen aus Youtube gespickten Beitrag nutzen darf, um es euch näher zu bringen..

Doch folgender Kurzbeitrag aus dem WEB und TV geben einen Überblick , WIE solch eine vollendete Waffe aus Stahl angefertigt wird und mit welcher Leidenschaft sie dann ihrem Zweck übergeben wird.. ( Folgevideos )

Der Link zu Shibari ist dann in einem weiteren Beitrag meinerseits nachzulesen, dieser folgt etwas später ;)

arrigato gosaimas

mino

DRAGONROPE©



Posted: 2010-10-21 10:00:51

Ver fuente original del artículo