Ein immer sehr häufig diskutiertes Thema: Welches Seil nimmt man?! Nun vor einigen Monaten, war meine Antwort klar: Hanf, selbst veredelt. Mittlerweile ist es nicht mehr so einfach, denn ein anderes Material läuft mittlerweile häufiger durch meine Hände. Es ist die Jute! Ja, es ist ein anderes Gefühl des Fesselns, es ist schneller, genauer und [...]

Ein immer sehr häufig diskutiertes Thema: Welches Seil nimmt man?! Nun vor einigen Monaten, war meine Antwort klar: Hanf, selbst veredelt.

Mittlerweile ist es nicht mehr so einfach, denn ein anderes Material läuft mittlerweile häufiger durch meine Hände.

Es ist die Jute!

Ja, es ist ein anderes Gefühl des Fesselns, es ist schneller, genauer und auch intensiver. Mein erstes Juteset habe ich fertig gekauft, da es nicht einfach ist in Deutschland Juteseil zu bekommen. Natürlich sucht man immer wieder, denn es ist einfach so, das man das Seil am liebsten selber komplett veredelt. Man gibt immer ein Teil seiner selbst mit in das Seil und genau das möchte man natürlich auch für sein eigenes Seil haben.

Nun habe ich das Glück gehabt durch einen Zufall jemanden zu finden, der Juteseil in Handarbeit herstellt. Das erste Seilset liegt nun neben mir und ist bereit ausgiebig getestet zu werden. Es muss noch veredelt werden und darauf freue ich mich ganz besonders. In der nächsten Zeit werde ich viel mit diesem Set fesseln und hoffe, das es meinen Anforderungen mehr als genügt.

Sollte es das erfüllen, was ich mir erhoffe, werde ich über kurz oder lang dieses Seil in meinen Shop aufnehmen. Aber dafür muss ich es als wirklich gut erachten.

Warten wir mal ab.

 

Parson



Posted: 2010-10-03 12:20:12

Ver fuente original del artículo