Die Bondage Scene hier in Europa hatte lange Zeit hauptsächlich Männer als Aktive an den Seilen. Nur wenige Frauen scheuten sich nicht , den Weg einer Riggerin zu gehen um selbst die Kunst zu erlernen. Spezielle Spiel und Knüpfarten haben dabei Frauen erschaffen, die oft schon selbst in den Seilen lagen , sich als Ropebunny … Weiterlesen

Die Bondage Scene hier in Europa hatte lange Zeit hauptsächlich Männer als Aktive an den Seilen. Nur wenige Frauen scheuten sich nicht , den Weg einer Riggerin zu gehen um selbst die Kunst zu erlernen.

Spezielle Spiel und Knüpfarten haben dabei Frauen erschaffen, die oft schon selbst in den Seilen lagen , sich als Ropebunny verdienten und nun selbst die Lust am Fesseln entdeckt haben. Allerdings trifft die nicht bei jeder hier erwähnten Dame zu. Lady Cee hat sich als Domina in verschiedenen Bereichen als Aktive  an den Seilen weitergebildet  und sich dieser Kunst zunächst privat dann aber mehr und mehr auf dem beruflichen  Weg angenähert. Doch auch Sie hat sich in einer ganz eigenen Betrachtungsweise und Ausdrucksform als innovative Riggerin gezeigt.

Anklicken um

Es ist spannend zu sehen, welche Sicht& Arbeitsweisen Frauen  an den Seilen vertreten und ihre Weise im Umgang mit dem Mensch darin zeigen. Manche spielerisch , künstlerisch kreativ, zart wie Seide oder voller Power und Spass ganz in gelb.

Manche aber auch in einer blauen Serie  oder wundervollst lieblich , tänzerisch leicht , Geschichten erzählend

nachfolgend nur einige wenige denen ich intensiv  persönlich begegnet bin und ihre Weise während intimer Momente zum Beispiel an Partys , der Boundcon oder Privat habe begegnen dürfen.

She-bari.com

Maliz

Interaktiv

Nika Bliss

Mercedes amarillo

Lady Cee

Gothin Libera

.. to be Continued

denn diese Liste erhebt keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit noch auf persönliche Wertung ;)

Mino

DRAGONROPE©



Posted: 2010-06-13 14:36:13

Leer el Artículo Completo